deutsch english
publikationen

Neuerscheinung NOTEN:

Easy Concert PiecesEasy Concert Pieces

Herausgeber: Katharina Deserno - Rainer Mohrs
Besetzung: Violoncello und Klavier
Ausgabe: Ausgabe mit CD
Sprache: deutsch - englisch
Reihe: Easy Concert Pieces
Bestell-Nr.: ED 21705

Ob für den Unterricht oder das erste Konzert: Die Ausgabe enthält leichte Stücke von der Renaissance bis zur Moderne, die sorgfältig nach technischen und musikalischen Anforderungen ausgewählt wurden. Sie ist daher eine ideale Ergänzung für den Cellounterricht. Neben Bearbeitungen von bekannten Stücken, wie Beethovens Ode an die Freude, gibt es auch viel Neues zu entdecken. Alle Stücke sind auf der beiliegenden CD enthalten.

Barbara Heller: Zwiegespräche, Duos für Violine und Violoncello, Herausgabe und pädagogischer Kommentar der Cello-Stimme von Katharina Deserno, Schott 2015.

Neuerscheinung ARTIKEL:

Artikel: "Die Cellistinnen der belgischen Celloschule von Francois Adrien Servais.", in: Babbe/Timmermann (2016) Instrumentalistinnen und ihre Netzwerke, Olms.


Artikel in Üben& Musizieren: "Anerkennung und Differenz. Ein instrumentalpädagogisches Modell". 2015, Schott, S. 50-52.  

Artikel: „Grenzüberschreitung und Transformation Grenzüberschreitung und Transformation – Diskursanalytische Betrachtungen zur Sibirienreise der Cellistin Lise Cristiani.“ In: Kleinau, Elke, Schulz, Dirk, Völker, Susanne (Hg.) 2013:  Gender in Bewegung, S. 213-228, transcript-Verlag, Bielefeld.

Duo Herbstmusik für Cello und Klavier von Barbara Heller, herausgegeben von Katharina Deserno bei Schott Music.

Schott Music SchottNotenband mit CD. Katharina Deserno (Hg.): Mein erstes Konzert. 25 leichte Vortragsstücke aus 5 Jahrhunderten in der 1. Lage für Violoncello und Klavier.

Schott Music 2011, ISBN: 978-3-7957-4539-4
Rezension der neue musik zeitung (April, 2012): "Für Lehrer wie Schüler ein wohl konzipiertes Unterrichts-Supplement voller Ideen und Anregungen mit hilfreichen Anweisungen bei zugleich steigenden Anforderungen". 

 

Zusätzliche Informationen zu den Musikgeschichtlichen Epochen für Kinder: Schott Music, Online-Publikation zum Heft "Mein erstes Konzert"

Artikel: „Ein Blick auf die Geschichte der Cellistinnen"
In: Ruth Becker, Beate Kortendiek (Hg'innen):
Journal Netzwerk Frauenforschung NRW (2008), Nr. 24, S. 32-45

Artikel: „Cellistinnen. Vorschlag für eine andere Perspektive auf die Musikgeschichte" In: Viva Voce No.83 Frühjahr 2009

Artikel: „Eine Violoncellistin....dies fehlte noch!"
Über weibliche und männliche Instrumente
In: Ulrich Mahlert (Hg): Üben und Musizieren (3/2009), Heft Juni/Juli

Mitautorin im „Handbuch Musik und Gender"
Hg: Melanie Unseld und Annette Kreutziger-Herr. Bärenreiter-Verlag 2010

Artikel: „Guilhermina Suggia, Cellistin"; „Maria Kliegel, Cellistin"; „Alicja Mounk, Dirigentin"; „Geschlechterforschung"

Artikel: Ein "untypisches Frauenleben" - die Sibirienreise der Cellistin Lisa Cristiani. In: Forum  Musikbibliothek 2010/3

Kalabok, 2011. Ein russiches Märchen für Cello und Klavier von Oxana Omelchuk Herausgegeben von Katharina Deserno. Schott Music
ISMN: 979-0-001-17896-9 Bestell-Nr. CB 240

Kontakt Impressum Facebook